Seite 1 von 2
#1 Tunneleröffnung durch das Biokovo Gebirge verschoben von albman 28.01.2010 08:31

avatar

Die Eröffnung des Tunnels durch das Biokovo Gebirges ist um 2 Jahre verschoben worden.
Die Gründe sind Geldmangel für den Weiterbau.
Dieser Tunnel sollte die A1 mit Makarska verbinden.
Von der Magistrale zur A1 muss man noch dass Gebirge überwinden.
Durch den Tunnel würde sich die Fahrzeit von der A1 zur Küstenstraße um fast 2 Stunden verkürzen.
Der Tunnel ist im Rohbau fertig, für die Fertigstellung fehlt aber das Geld.



gruss manni

#2 RE: Tunneleröffnung durch das Biokovo Gebirge verschoben von Istrienfan 28.01.2010 16:29

avatar

@albman
Ja Manni, überall fehlt das liebe Geld.
Hier wird auch nicht nach dem Nutzen gedacht.
Würde der Bau weitergeführt werden, könnten schon wieder nach Fertigstellung einige Kosten durch Tunnelmaut zurückgewonnen werden. Jetzt steht eine teure Bauruine da, die keinem etwas bringt.

#3 RE: Tunneleröffnung durch das Biokovo Gebirge verschoben von Der Andere 28.01.2010 18:50

avatar

Ohne moos nix los.
Die Gelder fehlen an allen Ecken und Enden.
Da bleiben diese Projekte halt auf der Strecke.


Hartmut
PS. Wird aber auch wieder besser.

#4 RE: Tunneleröffnung durch das Biokovo Gebirge verschoben von albman 28.01.2010 22:12

avatar

Ja aber den anreisenden Richtung Süden trift es auch.
Ich habe es immer ätzend gefunden von der A1 durch das Gebirge zu fahren.
Muss ich wohl noch einige male machen. schade

manni

#5 RE: Tunneleröffnung durch das Biokovo Gebirge verschoben von Der Andere 29.01.2010 14:08

avatar

Hi Manni,
denk einfach mal einige Jahre zurück,
da war nix mit Autobahn in Kroatien.
Die Anreise zum Urlaubsort war damals
kein zuckerschlecken, aber angekommen
sind wir alle.
Die bekommen das mit dem Bau schon
noch geregelt, auch wenns noch ein wenig dauert.

Gruß
Hartmut

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz